Folge Uns

Größte Faschingsparty für die ganze Familie

Kinderfasching Mit dem größten Kinderball in und um Fürstenfeldbruck veranstaltete die Heimatgilde „Die Brucker“ am Sonntag, den 27.02., ein spaßiges und lustiges Familienevent. In der Jahnhalle im Brucker Zentrum verbrachten Groß und Klein einen witzigen Nachmittag mit vielen verschiedenen Aktionen.

Als Kängurus, Pilze oder auch Schlümpfe kamen die Kinder in Scharen. Alle Faschingsliebhaber bewiesen viel Kreativität bei ihren Kostümen. Ob jung oder alt, jeder hatte sichtlich Freude am bunten Geschehen. „Wir finden es ganz toll hier! Es ist total lustig!“, erzählte ein junger Besucher euphorisch. Begleitet wurde das Fest durch die professionelle Kinderanimateurin Susi Droth, die mit vielfältigen Spielen und Tänzen die kleinen Gäste unterhielt. Aber nicht nur Tänze für die Kleinen wie der Ententanz, sondern auch das Fliegerlied animierten das Publikum. Zwischendurch traten die Showtanzgruppen der Brucker Heimatgilde mit ihren diesjährigen Shows auf, um die Anwesenden zu begeistern. Kinderfasching

Neben den eindrucksvollen Darbietungen der vier verschiedenen Tanzgruppen war ein weiterer Höhepunkt die große Tombola, die durch ihre Vielfältigkeit glänzte.

Da das offizielle Kinderprinzenpaar, Dominik I. und Celine I., wegen den viele Auftritte leider nicht den ganzen Nachmittag dabei sein konnte, spielte die Teenieshowtanzgruppe, angeführt von der Ballkönigin Miriam,  mit den Faschingsnarren.

Auch dank der vorzüglichen Kuchen- und Essensangebote war es ein bunter Nachmittag, der alle mit einem Lächeln in den Faschingsendspurt starten ließ.