Folge Uns

Kinderprinzenpaar wurde mit viel Applaus proklamiert.

Proklamation 2012 Am Sonntag, den 11. November fand im voll besetzten Sparkassensaal die Proklamation des offiziellen Kinderprinzenpaares der Heimatgilde „Die Brucker“ für den Fasching 2013 statt. In einer abwechslungsreichen und unterhaltsamen Show wurde nach Art des bekannten Fernseh-Spiels 1 2 oder 3 aus den Kandidaten der Kindershowtanzgruppe „ Die Brucker Kids“ das Prinzenpaar ermittelt. Proklamation 2012 Die Heimatgilde wird im Fasching 2013 vertreten durch die Tollitäten Prinz Quirin I. und Prinzessin Frederike I.Prinz Quirin, der bereits in der 4. Saison bei der Heimatgilde tanzt, ist 11 Jahre alt, er kommt aus Fürstenfeldbruck und besucht die 6. Klasse des Viscardi Gymnasiums. In seiner Freizeit spielt er Basketball und Gitarre.Prinzessin Frederike ist 11 Jahre alt, kommt aus Mammendorf und besucht die 6. Klasse der Orlando di Lasso Realschule. Ihre Hobbys sind Singen, Nähen und natürlich tanzen. Sie tanzt in der zweiten Saison bei der Heimatgilde.

Zwischen den einzelnen Fragerunden, in denen die Kinder allerhand Fragen zur Heimatgilde beantworten mussten, gaben alle Showtanzgruppen der Heimatgilde (die Minis, die Brucker Gaudibuam, No Limits und Young Revolution) eine kurze Kostprobe des neuen Programms für den Fasching 2013.

Auch Ulrich Schmetz, 3. Bürgermeister der großen Kreisstadt Fürstenfeldbruck ließ es sich nicht nehmen, dem frisch gekürten Prinzenpaar zu gratulieren und bekam im Gegenzug als einer der Ersten vom Prinzenpaar den offiziellen Faschingsorden für die kommende Saison überreicht. Proklamation 2012  Auch viele weitere Gratulanten wünschten dem Prinzenpaar einen unvergesslichen Fasching, unter ihnen waren natürlich auch die Ex-Prinzenpaare der Heimatgilde. Außerdem wünschten die umliegenden, befreundeten Faschingsvereine wie die Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck, die Faschingsgilde Olching, der Faschingsclub Laim, die Perchalla Starnberg und der BDK Landesverband Oberbayern noch viel Erfolg und eine unfallfreie Saison.

Proklamation 2012 Die Heimatgilde „Die Brucker“ bedankt sich bei allen Gästen der Proklamation, insbesondere bei der Sparkasse Fürstenfeldbruck für die Räumlichkeit, bei den im Publikum anwesenden Stadträten Markus Droth, Beate Hollenbach,und Andreas Lohde für die Unterstützung.

Wenn Sie für eine Veranstaltung im Fasching 2013 noch abwechslungsreiche Showeinlagen benötigen und eine der Gruppen buchen möchten, wenden Sie sich bitte an Daniel Brando, Ansprechpartner für Auftrittsanfragen der Heimatgilde unter Tel. 0174/6199937 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.