Folge Uns

Kinderbälle in Fürstenfeldbruck

Auf geht’s zu den beiden großen Kinderfaschingsbällen der Heimatgilde „Die Brucker“

Es darf wieder ausgiebig gelacht, getanzt, getobt und gespielt werden! Am 09. Februar in der Jahnhalle und am 23. Februar in der Aula der Richard Higgins Grundschule (Eingang über Abt-Anselm Straße) erwartet die Heimatgilde wieder viele Cowboys, Indianer, Prinzessinnen und weitere toll verkleidete Kinder und Erwachsene!

Startschuss ist jeweils um 14:00 Uhr, Einlass ab 13.30 Uhr. Karten gibt es zum Preis von 2,50€ für Kinder und 4€ für Erwachsene an der Tageskasse. Jedes Kind bekommt ein Los für die große Tombola geschenkt!

Ausgelassene Stimmung ist bei lustigen Spielen, flotter Musik, Tanz und Animation garantiert. Die Showtanzgruppen der Brucker Heimatgilde sorgen im Laufe des Nachmittags mit ihren aktuellen Programmen für abwechslungsreiche Unterhaltung für Groß und Klein.

Zur Stärkung gibt es Krapfen, selbstgebackenen Kuchen sowie herzhafte Schmankerl vom Gildeteam.

Das offizielle Prinzenpaar der Stadt Fürstenfeldbruck, Prinz Daniel II. und Prinzessin Birgit I., freut sich auf einen tollen Nachmittag mit Elfen, Marienkäfern, Seeräubern, Löwen, Rittern und allen anderen maskierten Kindern.