Folge Uns

Brucker Showtanzgruppen gewinnen Pokale bei Wettbewerb.

Erfolgreiche Titelverteidigung für die „Brucker Kids“ und souveräner zweiter Platz für die Teeniegruppe „Young Revolution“ der Heimatgilde Fürstenfeldbruck

Der Siegerpokal des diesjährigen Kinder und Jugend-Gardetreffens in Hallbergmoos am 24. Januar 2014 ging nach 2011 und 2013 bereits zum dritten Mal an die Kindershowtanzgruppe „Brucker Kids“ der Heimatgilde „Die Brucker“.

Bei dem von der Faschingsgesellschaft Narrhalla Hallbergmoos Goldach e. V. jährlich ausgerichteten Wettbewerb haben sich insgesamt 10 Kindershowtanzgruppen mit Ihrem aktuellen Programm präsentiert.

Mit Ihrem Motto „Licht der Freundschaft“ haben die „Brucker Kids“, die von Birgit Henning und Jessica Metschnabl trainiert werden, die unabhängige Jury durch abwechslungsreiche Choreografie, Ausdruck und tolle Musikauswahl überzeugt und den ersten Platz belegt.

Auch die Teenies „Young Revolution“der Heimatgilde, die von Julia Hohenleitner trainiert werden, konnten die Juroren mit ihrem Thema „Crazy Nightlife“ begeistern und belegten einen souveränen zweiten Platz von insgesamt 9 Gruppen.

Die insgesamt 32 Tänzerinnen und Tänzer, die vom offiziellen Prinzenpaar der Stadt Fürstenfeldbruck, Daniel II. und Birgit I., kräftig angefeuert wurden, waren mächtig stolz auf Ihre Pokale.

Wer sich das Programm der beiden erfolgreichen Showtanzgruppen ansehen möchte, hat hierzu z.B. bei den beiden Kinderbällen der Heimatgilde (Jahnhalle, 09.02.2014 und Richard Higgins Schule, 23.2.2013, jeweils ab 14 Uhr ) oder beim Supergardetreffen im Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Sonntag 02.03.2014) Gelegenheit.