Folge Uns

Turmschreiberlesung

„Die Brucker“ Heimatgilde lebt nicht nur im Fasching, sie beleben auch die Kultur und Kleinkunst in Fürstenfeldbruck. So ist es schon Tradition, dass der Verein einmal jährlich zur Turmschreiberlesung in den Sparkassensaal einlädt.

Die Turmschreiber sind eine Vereinigung in München, die aus Literaten, Kleinkünstlern und Komödianten besteht, die sich mit ihrer Heimat und der bayrischen Sprache in all ihren Dialekten auseinandersetzen

Einer dieser Künstler wird von unserem Verein eingeladen, um an diesem Abend aus seinen Werken zu lesen, und die Zuschauer bzw. Zuhörer mit Poesie, hintergründigem Humor in der bayrischen Sprache zu unterhalten. Aufgelockert wird das Programm durch musikalische Einlagen.

Nähere Infos zu den Turmschreibern finden Sie unter: www.muenchner-turmschreiber.de

Termin der diesjährigen Turmschreiberlesung