Folge Uns

Trainingslager der "Brucker Kids"

Ein anstrengendes aber auch sehr lustiges Wochenende liegt hinter den Brucker Kids, die bereits seit Mitte Mai für die Show 2018 trainieren. Das letzte September Wochenende verbrachten die Kids gemeinsam im Trainingslager im KJR in Gelbenholzen. Die Choreografien der einzelnen Lieder wurden fertig einstudiert, die Hebungen immer wieder geübt und die Highlights der Show eingebaut. Am Samstag Nachmittag schneiderten die Mütter der Tänzerinnen und Tänzer an den Kostümen und brachten sie zum Glitzern, abends bekamen die Eltern nach einem gemeinsamen Grillfest einen ersten Vorgeschmack auf die neue Show der Kinder-Showtanzgruppe für das Jubiläumsjahr der Brucker Heimatgilde.

Kurz vor dem Zubettgehen durften die Kids mit ihren Trainerinnen noch eine Nachtchallenge bestreiten, bevor der Tag gemütlich am Lagerfeuer sein Ende fand. Am Sonntag wurde dann wieder kräftig weiter trainiert, die Pausen nutzten die Kids zum Spielen in der Altweiber-Sonne.  

Jetzt freuen sich alle auf die ersten Auftritte bei der Proklamation am 11.11. und bei der Präsentation Anfang Dezember. Ab Januar wird dann wieder auf den Bühnen der Faschingsbälle und Gardetreffen getanzt und das Publikum begeistert. Im Sommer treten die Brucker Kids beim Weinfest und bei vielen Veranstaltungen der Stadt Fürstenfeldbruck, sowie auf privaten Feiern, für die die Tanzgruppe gebucht werden kann, auf.