Prinzenpaar der großen Kreisstadt Fürstenfeldbruck für den Fasching 2021/22

 

Die Heimatgilde wird im Fasching 2021/2022 vertreten durch Prinz Carsten I. und Prinzessin Franzi I. Prinzessin Franzi ist 22 Jahre alt, ist gebürtige Bruckerin und studiert in München Grundschullehramt. Ihre Hobbys sind natürlich vor allem das Tanzen, sie tanzt bereits seit 16 Jahren bei der Heimatgilde und tanzt aktuell von den aktiven Tänzern gemeinsam mit ihrer Schwester am längsten.

 

Prinz Carsten I, der seit 2019 bei der Heimatgilde tanzt, ist 28 Jahre alt, wohnt in Esting, und arbeitet als System Engineer in einer IT Beratungsfirma. Er tanzt seit 2009, erst Standard/Latein, heute hauptsächlich in der Showtanzgruppe der NoLimits. Seit 2020 engagiert er sich außerdem als Mitglied des Vorstands der Heimatgilde. Seine Lieblingsfarbe ist grün.

Wenn Sie für eine Veranstaltung im Fasching 2021/2022 noch eine abwechslungsreiche Showeinlage benötigen, wenden Sie sich bitte an den Gildemeister Daniel Brando.